Schädel

 

Home 
Musik 
Bands 
Impressum 

Die Gruppe bestand aus einem Kern von Musikern (Klaus-Peter Reinicke, Ecki Schädel, Heiner Schädel). Alle weiteren Musiker holte man je nach Stilrichtung des jeweiligen Stückes hinzu. Dies war logischerweise nur für die Studio-Arbeit sinnvoll.
Live war jedoch jeweils eine geschlossene Formation auf der Bühne zu hören und zu sehen, zu der ich 1977 - 1979, also etwa zeitlich parallel zu Reality zählte.

Die drei vorgestellten Songs stammen von
Can you match a surprise (zweite LP der Band).

 

 

Spanner, März 1978

any stealer
but you

Klaus-Peter Reinicke - Lead-Gesang, Flügel

Heiner & Ekki Schädel - Background-Gesang

Manfred Kraski , Arndt Schulz - Gitarre

Werner Löhr - Schlagzeug

Jürgen Kabus - Bass

the knight of
the woeful
countenance

Heiner Schädel - Lead-Gesang

Ekki Schädel - Background-Gesang

Klaus-Peter Reinicke - Background-Gesang,
                                  Gitarre (akust.)

Jens Fischer - Lead-Gitarre (akust.)

Werner Löhr - Schlagzeug

Jürgen Kabus - Bass

desperate Dan

Klaus-Peter Reinicke, Heiner & Ekki Schädel -        Lead-Gesang

Werner Löhr - Schlagzeug

Jürgen Kabus - Bass

Achim Giseler - Fender Rhodes Piano

Manfred Kraski - Gitarre

Mick Rausch - Pedal Steel

 

[Home][Musik][Bands][Impressum]

Copyright (c) 2018 Jürgen Kabus. Alle Rechte vorbehalten.

juergen@kabus-web.eu